[E/D]
contact

orbital garden

[laboratory]

  • ORBITAL GARDEN LABORATORY
  • Kramgasse 10
  • 3011 Bern
  • Das ORBITAL GARDEN LABORATORY ist seit 12 Jahren unter dem Namen Tonus-Music Labor als Konzertsaal, Galerie und Studio aktiv. Der 15 Meter lange, 6 Meter breite und 5 Meter hohe Gewölbekeller in der Berner Altstadt, gleicht in vielerlei Hinsicht einem Laboratorium, wo Ideen entwickelt, ausprobiert, ausgestellt oder uraufgeführt werden.
 
  • Balken rechts…
  • Zum runterscrollen bediene den kleinen
  • <<Newsletter>>
  • 3011 Bern
  • Kramgasse 10
  • ORBITAL GARDEN
  • Punkt klein
  • Sonntag_4.Dezember_2016_17.00h – 18.00h
  • ARTISTS FAVORITES SPECIAL with
  • RAPHAËL DELAN_RHYTHM, ARCHITECTURE & SEX I
  • Eine Vortragsserie mit Bildern, Objekten
  • & viel Musik in drei Teilen
  • raphaeldelan_orbitalgarden
  • Als professioneller DJ, Veranstalter, ehermaliger Marketing-Berater von Tamedia Ltd., Besitzer eines Plattenladens für elektronische Musik oder Designer von Damenschuhen, ist Raphaël Delan ein Fundus, eine menschliche Enzyklopädie für Musik, Design und Architektur… was letzlich alles irgendwie „Sex“ ist.
  • Wer die persönlichen Favoriten und Inspirationen von Raphaël Delan erfahren möchte und mit neuen, interessanten Tipps und Namen sein Wissen zu erweitern sucht, ist bei diesem lockeren dreiteiligen Vortrag auf Kurs… (Dauer: 30-60 Minuten)
  • Punkt klein
  • Samstag_10.Dezember_2016_22.00h – 23.00h
  • ZIMOUN_MIKRORHYTHMEN no.1
  • feauturing JULIAN SARTORIUS
  • Zimoun – Bass
  • Julian Sartorius – Drums
  • zimoun_orbitalgarden
  • „I have no idea where this will lead us, but I have a definite feeling it will be a place both wonderful and strange.“ Special Agent Dale Cooper
  • Diese Devise passt bestens für die neue Orbital Garden Reihe von Zimoun. Diesmal wird er nicht mit Leerraum oder mit seinen Arbeiten als bildender Künstler in Erscheinung treten, sondern wieder als Musiker. Zimoun arbeitet in kleinen Konstellationen mit unterschiedlichen Musikern an seinen neusten Kompositionen, die er in kommender Zeit regelmässig im Orbital Garden präsentieren wird. Seine künstlerische Konsequenz überträgt er äusserst frisch auf seine musikalische Arbeit.
  • Punkt klein
  • Samstag_24.Dezember_2016_00.00h – 07.00h
  • DON LI_7 HOURS SLEEPING NIGHT II
  • Don Li – Clarinet, Programming
  • donlisleepingnight
  • Für alle die sich unter Heiligabend etwas anderes vorstellen, gestaltet der Orbital Garden ein aussergewöhnliches Konzert. Erneut wird Don Li ohne Unterbruch während 7 Stunden sein heiseres Horn durch die Nacht spielen. Leise, sehr sanft und in einer Skala die den Schlaf fördert, wird der besondere Zustand zwischen totaler Entspannung, Schlaf und Lauschen aufgesucht. Der Orbital Garden wird dazu mit frischen Decken, Duvets und Kissen ausgestattet, der Eingang des Ladens gut behütet und das Licht besonders dezent sein. Das Publikum wird eingeladen, die Nacht gemütlich schlafend im Orbital Garden zu verbringen.
  • Punkt klein
  • Samstag_14.Januar_2017_22.00h – 23.00h
  • SIMON BAUMANN&FABIAN KALKER_60 MINUTES CURVE 1.0
  • Simon Baumann – Electronics, Drums
  • Fabian Kalker – Electronics
  • s-baumann_f-kalker_orbitalgarden
  • Um die Eine Stunde absolut minimalistischer, technoider Strukturen werden sich Simon Baumann und Fabian Kalker kümmern. Wie entschlossen kann die durch Maschinen erzeugte Techno-Musik mit Hand und Fuss überhaupt nachempfunden werden? Repetitiv, reduziert und Rhythm… Alles was im Orbital Garden zählt, wir freuen uns!
  • Punkt klein
  • Samstag_28.Januar_2017_22.00h – 23.00h
  • JULIAN SARTORIUS_FAILING TRANCE MEDITATION
  • Julian Sartorius_Drums
  • juliansartorius_orbitalgarden
  • Zitat Julian Sartorius: „Die Idee kam mir, als ich das Stück „This Is The Beginning“ der Tänzerin Emma Murray gesehen habe. Zu Beginn des Stückes schwingt sie ihre Arme hin- und her und verändert langsam und unaufhaltsam diese Bewegung, bis nach und nach neue Formen daraus entstanden.
  • Da bekam ich Lust, diesen Teil zu reproduzieren. Ich wollte genau diese Bewegung auf das Schlagzeug übertragen und auch dort nach und nach und fliessend die Bewegung verändern, bis neue Beats aus der gleichen Grundbewegung heraus entstanden sind, und so immer weiter machen, von Veränderung zu Veränderung. Ausserdem war ich gespannt, wie es ist, wenn ich nicht ein Musikstück, sondern einen Teil eines Tanzstückes nachbilde.
  • Damit die Bewegung umsetzbar ist, habe ich ein Setup aus verschiedenen Trommeln zusammengestellt, die in einem Halbkreis angeordnet sind. Ich habe dieses Stück mit dem Titel „Failing Trance Meditation“ schlussendlich an Emma Murrays kuratiertem Abend „One Thing Leads To Another“ in der Dampfzentrale gespielt. Die Performance dauert 60 bis 90 Minuten.“
  • Punkt klein
  • Sonntag_29.Januar_2017_17.00h – 18.00h
  • ARTISTS FAVORITES SPECIAL with
  • RAPHAËL DELAN_RHYTHM, ARCHITECTURE & SEX II
  • Eine Vortragsserie mit Bildern, Objekten
  • & viel Musik in drei Teilen
  • raphaeldelan_orbitalgarden
  • Als professioneller DJ, Veranstalter, ehermaliger Marketing-Berater von Tamedia Ltd., Besitzer eines Plattenladens für elektronische Musik oder Designer von Damenschuhen, ist Raphaël Delan ein Fundus, eine menschliche Enzyklopädie für Musik, Design und Architektur… was letzlich alles irgendwie „Sex“ ist.
  • Wer die persönlichen Favoriten und Inspirationen von Raphaël Delan erfahren möchte und mit neuen, interessanten Tipps und Namen sein Wissen zu erweitern sucht, ist bei diesem lockeren dreiteiligen Vortrag auf Kurs… (Dauer: 30-60 Minuten)
  • Punkt klein
  • Samstag_4.Februar_2017_22.00h – 23.00h
  • RICO BAUMANN_WOLFGANG ZWIAUER_UNTITELD WORK
  • Rico Baumann – Drums,
  • Wolfgang Zwiauer – Bass
  • baumannzwiauerii_orbitalgarden
  • Punkt klein
  • Sonntag_19.Februar_2017_17.00h – 18.00h
  • ARTISTS FAVORITES SPECIAL with
  • RAPHAËL DELAN_RHYTHM, ARCHITECTURE & SEX III
  • Eine Vortragsserie mit Bildern, Objekten
  • & viel Musik in drei Teilen
  • raphaeldelan_orbitalgarden
  • Als professioneller DJ, Veranstalter, ehermaliger Marketing-Berater von Tamedia Ltd., Besitzer eines Plattenladens für elektronische Musik oder Designer von Damenschuhen, ist Raphaël Delan ein Fundus, eine menschliche Enzyklopädie für Musik, Design und Architektur… was letzlich alles irgendwie „Sex“ ist.
  • Wer die persönlichen Favoriten und Inspirationen von Raphaël Delan erfahren möchte und mit neuen, interessanten Tipps und Namen sein Wissen zu erweitern sucht, ist bei diesem lockeren dreiteiligen Vortrag auf Kurs… (Dauer: 30-60 Minuten)
  • Punkt klein
[past events]